Ben Stookesberry – Entdecker der wilden Flüsse.

21st century adventurer

Ben ist vermutlich der am weitesten gereiste Mensch der Welt. Zumindest wenn es um unbefahrene Flüsse geht. Er hat bereits 130 Erstbefahrungen auf sechs Kontinenten hinter sich.

mehr erfahren 21st century adventurer

Sarah McNair-Landry

21st century adventurer

Sarah McNair-Landry ist der jüngste Mensch der beide Pole aus eigener Kraft erreichte, doch eigentlich beginnt ihre Abenteuerlust schon mit dem ersten Atemzug.

Die Hügel leben

adventure stories

Nur du, dein Auto und die Straße … und deine Familie … und ein Haufen Ausrüstung. Abenteurer Monty Halls und sein Nachwuchs finden, dass das irische County Donegal perfekt geeignet ist, das Familienleben neu zu entdecken.

Der innere Kompass

adventure stories

Der Amur schlängelt sich endlos durch die mongolische Grassteppe und Russland. Amber Valenti, Becca Dennis, Sabra Purdy und Krystle Wright lernen auf ihrer Kajak- expedition die verschiedenen Gesichter des Flusses kennen. Abends schlagen sie wie die Nomaden ihre Zelte auf.

In Mittelerde

adventure stories

Der Neuseeländer Kieran McKay ist ein Nachtschattengewächs. Als Höhlenforscher blüht er erst unter Tage so richtig auf. Fasziniert von den gigantischen Hohlräumen, die sich unterhalb seiner Heimatinsel befinden, startet er immer wieder neue Streifzüge in die ewige Dunkelheit.

Wintersurfer

adventure stories

Die beiden norwegischen Surfer Inge Wegge und Jørn Nyseth Ranum suchen den perfekten Strand. Wirklich schön wird dieser erst, nachdem sie ihn gefunden haben: Aus dem angeschwemmten Müll des Nordmeers bauen sie sich eine kleine Hütte – und überwintern dort.

Die größten Abenteuer erlebt man gemeinsam.

Land Rover und die European Outdoor Film Tour – Seit ewigen Zeiten verbindet der Wunsch nach Abenteuer Menschen unterschiedlichster Herkunft und Altersklassen miteinander. Es gibt auch Marken, die das Entdecken von Neuem, das Überschreiten von Grenzen oder die Überwindung von Hindernissen in ihrem Innersten verwurzelt haben. Land Rover und die European Outdoor Film Tour (E.O.F.T.) wollen dank dieser gemeinsamen Kooperation dem gesellschaftlichen Wunsch nach Intensität im Alltag und der Verbundenheit mit dem eigenen Leben Ausdruck verleihen. Gemeinsam mehr Abenteuer in den Alltag zu integrieren, ist das übergeordnete Ziel. Wir laden euch ein, diese Reise mit uns zu unternehmen.